Pumptrackday Amtzell

Amtzell – Ein perfekter Pumptrack um deine Skills zu erweitern

Pumptrackday Amtzell

Amtzell – Ein perfekter Pumptrack um deine Skills zu erweitern

5. Juli 2020

6. September 2020

3. Oktober 2020

Tourhighlights

  • Entdecke die Fahrtechnik und den Flow beim Pumpen
  • Lege die Grundlage für Sprungtechniken
  • Lerne neue Techniken, die du auf dem Trail anwenden kannst
  • Rad am See Chillzone zur Reflexion deiner Fahrtechnik
  • Videoanalyse

Tourdetails

  • Startort: Amtzell
  • Region: Oberschwaben
  • Dauer: 1 Tag 
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
  • Weitere Details erhalten Sie i.d.R. 14 Tage vor Eventbeginn

Preise und Leistungen

  • Fahrtechnikworkshop mit einer Dauer von 4 Stunden mit Bike Check, Grund- und Aktivposition, Pumptracktechnik, Kurventechnik, ggf. Sprünge
  • Kleinstgruppen von max. 6 Personen
  • Live-Videoanalyse
  • top ausgebildeter Mountainbike Guide

Kosten: 59,00€

Pumptrackfahren für mehr Skills auf dem Mountainbike

Sicherer und schneller auf den eigenen Hometrails werden? Jede Wurzel und Senke elegant nutzen, um stabil und geschmeidig unterwegs zu sein? Hierfür eignet sich perfekt das Pumptrackfahren, damit du die richtige und effiziente Technik lernst. Präzise Grund- und Aktivposition auf dem Bike sowie Be- und Entlasten der Laufräder, Kurventechnik, Blickführung und gegebenfalls Sprünge stellen Inhalte des Fahrtechnikworkshops dar. Damit legst du wichtige Grundlagen, um aktiv zu fahren sowie Geländeformen zu meistern und dich sicherer auf dem Mountainbike zu fühlen. Auch wenn du auf dem Pumptrack bereits schnell und sicher unterwegs bist, ist das die Möglichkeit deinen Speed unter professioneller Anleitung weiter auszubauen.

Die Kursinhalte des Pumpday zeigen die Grundlagen des Mountainbikens und werden in möglichst
kleinen Gruppen vermittelt, damit du an deinen Bedürfnissen arbeiten kannst und ein Erfolg garantiert ist. Der Pumptrackday eignet sich für Kinder sowie alle Mountainbikeinteressierte und legt den Grundstein für eine Weiterentwicklung deiner Fahrtechnik. Während des Workshop wird deine Lernprogression mithilfe von Video-Coaching und kleinen Challenges auf dem Pumptrack visualisiert und du erhälst wertvolle Tipps und Tricks zur Verbesserung deiner Fahrtechnik.

Bei dem Pumptrackworkshop liegt der Fokus auf der Weiterentwicklung deiner Fahrtechnik mithilfe von leichten Geländeformen wie Wellen und Steilkurven und richtet sich an alle Fahrer und Fahrerinnen. Mit der richtigen Fahrtechnik, die du beim Pumptrackfahren schnell lernst, wirst du sicherer im Umgang mit den Geländeformen auf deinen Trails. Du wächst mit deinen Herausforderungen. Gleichzeitig wirst du deine Bikeskills entwickeln und dich als Einheit mit dem Bike wahrnehmen. Ein echtes Flowerlebnis!

Der Pumptrack erfordert von dir nur leichte Vorkenntnisse und Fahrradbeherschung. Für das Pumptrackevent kannst du jede Art von technisch einwandfreiem Mountainbike, egal ob Hardtail oder vollgefedertes Bike, verwenden. Flatpedale und gegebenfalls Schoner für Knie und Ellenbogen sind für diese Art des Radfahrens hilfreich. E-Bikes sind natürlich willkommen!

Trailsüchtig? Dann ab zur Trailweek Lenzerheide!

Menü schließen